Projekt "Schulhofbänke"


Wir als Schüler des Wahlpflichtkurses der Klasse 9 haben am Donnerstag, dem 17.11.2019, sechs neue Schulhofbänke einbetoniert. Dazu mussten wir zuerst Löcher mit 80 cm Tiefe ausheben. Nun stellten wir die Bänke nach und nach in die Löcher und richteten sie mit Schnur und Wasserwaage aus. Gemeinsam füllten wir dann den vorbereiteten Beton ein und füllten die letzten 20 cm mit Mutterboden auf. Bereits am Montag konnten wir diese neuen Bänke den Schülern der Werner-Lindemann-Schule zur Nutzung übergeben.
Wir danken unserem Hausmeister, dem Gemeindearbeiter und dem Bürgermeister der Gemeinde Lübstorf herzlich für die tatkräftige Unterstützung.

Tony Dittrich und Nick Ziebell








Auf ging`s für die Klassen 3b/c zum Grab von Werner Lindemann


Mit ein kleinwenig Verspätung, wegen schlechtem Wetter, starteten wir am 24.10.19 nach Zickhusen zur Ruhestätte von Werner Lindemann. Es ging durch den Wald, wo wir nach Pilzen Ausschau hielten und sie auch entdeckten. Am Grab sagten Kinder von uns zwei Gedichte von ihm: "Oktober" und "Kranke", auf. Anschließend schauten wir uns die Kirche an. Frau Kreuzberg erzählte etwas über das Innere und beantwortete unsere Fragen dazu.
Vielen Dank auch an die Begleiter: aus der 3b Bens Vati und aus der 3c Mirijams Omi.







Ausbildungsmöglichkeiten erkunden


Am 20.09.2019 besuchten die Schüler der 9. Klasse die Berufsinfobörse in Wismar. Es ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil des Berufsorientierungskonzeptes unserer Schule, dass die Neuntklässler dort die Möglichkeit erhalten, sich über Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Durch die Vielfalt der vorgestellten Berufe der Region spiegelte sich auch das Motto der 24. Infobörse "Handwerk - Anpacken, Gestalten, Wirken!" wieder. Aber auch zu anderen Berufsfeldern konnten die Schüler ihre Fragen stellen. Nach wie vor gehören die Stände der Polizei sowie die der Bundeswehr zu den von unseren Schülern am meisten angenommen wurden. Bereits auf der Rückfahrt fand der erste "Erfahrungsaustausch" der Schüler zu den besuchten Ständen statt. Im AWT-Unterricht erhielt jeder noch einmal die Gelegenheit, seine Eindrücke zu reflektieren.
Inzwischen erhielt die Schule die Information, dass der Schüler Maiko Teichert sich am Gewinnspiel auf der Berufsinfobörse beteiligt hat und einen Preis in Empfang nehmen darf.







Tag der offenen Tür in der Grundschule


Am 28. September nahmen viele kleine und große Besucher die Gelegenheit wahr, einen Blick hinter die Kulissen unserer Schule zu wagen. Gleich am Eingang erfreute ein Orchester der Musikschule Fröhlich die Gäste. Nach der Begrüßung durch die Schulleiterin führten die Zweitklässler das Musical " Der 1. Schultag" auf. Anschließend erwarteten die Schüler der 4. Klassen die künftigen Erstklässler und andere interessierte Kinder an mehreren Mitmachstationen - von Kunst und Basteln über Experimentieren bis hin zu Sportspielen. Ein Kaffeestübchen, das liebevoll von den Eltern der Viertklässler eingerichtet wurde, rundete das Angebot ab. Die Gäste konnten sich über Unterrichtsmaterialien, Schulsozialarbeit und Hortbetreuung informieren. Viele nutzten gleich die Möglichkeit, ihr Kind für das neue Schuljahr anzumelden.

Allen Mitwirkenden möchten wir ein großes Dankeschön sagen.







Bio-Brotbox-Aktion


Auch die 1. Klassen unserer Schule nahmen am 25.09.2019 an der Bio-Brotbox-Aktion teil. An etwa 600 Schüler aus 117 Schulen in MV wurden die gelben Frühstücksdosen verteilt. Wir nutzten eine Unterrichtsstunde zur Vorbereitung und dem Verzehr eines gesunden Frühstücks. Einige Eltern halfen uns dabei. Zuerst packten alle Erstklässler die Brotboxen aus. Dann ließen wir uns die leckeren Äpfel, Möhren und Marmeladenbrote schmecken. Alle Schüler erfuhren, dass ein gesundes Frühstück satt macht, schmeckt, unseren Körper mit Nährstoffen versorgt und das Gehirn mit Energie beliefert. Auch die Eltern bekamen ein Infoheft mit Rezepttipps für Frühstücksmuffel und Feinschmecker. Wir bedanken uns bei den Organisatoren dieser Aktion und den Mitarbeitern der Packstelle des Hofladens in Medewege.







Wandertag der 1. Klassen


Pünktlich zum Herbstbeginn erkundeten die Erstklässler ihren Schulort Lübstorf. Das Wetter war uns wohl gesonnen. Bei herrlichem Sonnenschein wanderten wir die Dorfstraße entlang zum Schweriner See. Nach einer zünftigen Stärkung ging es mit lustigen Spielen weiter. Dabei durften z.B. "der Plumpsack" und "der Herr Fischer" nicht fehlen. Auf dem Rückweg wurden Blätter und Früchte gesammelt und noch eine Rast an einem Spielplatz gemacht. In der Schule konnte jeder sein Entdeckerbuch über den Wandertag gestalten.







Projekt "Busschule"


Unter dem Motto " Kein Chaos mehr im Busverkehr" erlebten die Schüler der 1. Klassen eine ganz besondere Unterrichtsstunde. Anhand eines Filmes und des anschließenden Gespräches lernten sie, gefährliche Situationen am und im Bus zu erkennen und zu vermeiden. Jeder möchte sicher und unfallfrei zur Schule und wieder nach Hause kommen. Unser Dank gilt Herrn Bühring von der NAHBUS GmbH, der das Verkehrserziehungsprojekt durchführte und Frau Reinke vom Schulprojekt Bus-Engel.









Tag der offenen Tür in der Schule Lübstorf


Am Samstag, dem 28. September 2019, öffnet die Grundschule der "Werner-Lindemann-Schule" ihre Türen. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr erhalten Kinder, Eltern sowie alle Interessierten Einblicke in die Arbeit unserer Schule. Den Auftakt dazu bildet die Klasse 2 mit ihrem Musical "Der 1. Schultag". Ab 10.30 Uhr laden dann vielfältige Stationen unter dem Motto "Schule erleben" unsere künftigen Erstklässler zum Mitmachen ein. Für das leibliche Wohl sorgen fleißige Eltern der 4. Klassen. Wir freuen uns auf Gespräche zum Schulalltag sowie zur "Vollen Halbtagsschule". Auch unsere Schulsozialarbeiterin steht Ihnen für Fragen Rede und Antwort. Eltern der künftigen Schulanfänger haben die Möglichkeit, ihr Kind für das neue Schuljahr anzumelden und sich über die Hortbetreuung zu informieren.






Zweifelderball-Turnier der 4. Klassen am 23.8.2019 in Grevesmühlen


Zum Schuljahresbeginn 2019/20 reiste eine 20-köpfige Auswahlmannschaft unser beiden 4. Klassen erneut nach Grevesmühlen, um dort als Titelverteidiger aus dem Vorjahr 2018/19 am Zweifelderball-Turnier für den Kreis Nordwestmecklenburg teilzunehmen. Jungen wie Mädchen zeigten in den insgesamt 5 Spielbegegnungen ihre vielseitigen Qualitäten und ebenso Erfahrungen aus dem Sportunterricht und ihren freizeitlichen Aktivitäten. Teamgeist, Durchhaltevermögen und taktisches Geschick war dann besonders im Duell mit der gastgebenden Heimmannschaft gefragt. Aber nicht nur dort mussten einige Leistungsträger*innen der Auswahlmannschaft ihre besonderen Eigenschaften und Fähigkeiten zeigen. Am Ende des Turniers war der verdiente Gesamtsieg den Schülerinnen und Schüler aus Lübstorf nicht mehr zu nehmen und die Freude über den gewonnenen Pokal umso größer. Bei einem integrativen Sommerfest im Grevesmühlener Stadtpark ließen wir uns bei Musik das Softeis dann richtig schmecken und reisten mit dem Zug und den vielen positiven Tageseindrücken durch den Heimatkreis Nordwestmecklenburg zurück nach Lübstorf in ein sonniges Wochenende.
Jungs und Mädchen - gut gemacht ;-)








Einschulung 2019 in die "Werner-Lindemann-Schule" Lübstorf


Am 10. August war es wieder so weit. Die Turnhalle wurde zur Feierhalle. 46 ABC- Schützen fieberten ihrer Schuleinführung entgegen. Bereits am Eingang erfreuten Kinder der Musikschule "Fröhlich" die Gäste mit ihrem Spiel. Und dass ein Neubeginn oft mit einem "Grummeln im Bauch" verbunden ist, konnten die Zuschauer im Musical "Der 1. Schultag" hautnah erleben, welches die Zweitklässler fleißig einstudiert hatten. Unsere Schulleiterin, Frau Pentzien, bedankte sich bei den Eltern und Kita-Erzieherinnen für die gute Vorbereitung der Kleinen auf den neuen Lebensabschnitt. Dann kam der spannendste Teil. Mit Stolz nahm jedes Kind seine Schultüte entgegen. Anschließend ging es zu einer kleinen Schnupperstunde in den Klassenraum. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgten fleißige Eltern der 2. Klasse. Allen Mitwirkenden ein großes Dankeschön.

Grundschulteam